Esslinger Frauenwochen 2021

Die Esslinger Frauenwochen finden seit vielen Jahren statt. Sie sind ein Markenzeichen, das weit über den Landkreis hinaus bekannt ist. Das Programm der Frauenwochen steht jeweils unter einem neuen Motto, das die Veranstaltungen integriert, aber auch per se Anstoß zum Denken und Handeln geben will.

Das Motto der diesjährigen Frauenwochen lautet „Wir machen weiter – mit Potenzial in die Zukunft“. Die Frauenwochen finden vom 8. bis 30. März 2021 statt.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltungen über das Formular auf der Seite der Stadt Esslingen an.

Beachten Sie, dass die Veranstaltungen „Klimaschutz braucht unser ganzes Potenzial. Jetzt erst recht!“ (11.03.2021) sowie „Kamerun: der vergessene Bürgerkrieg“ (13.03.2021) und die Matinee „Das Theater und die Frauen“ (14.03.2021) nun entgegen früherer Veröffentlichungen ebenfalls digital durchgeführt werden!

Die im Rahmen der Esslinger Frauenwochen vorgesehene Onlineveranstaltung „Demokratie im Zeitalter der Digitalisierung: Andrea Lindlohr im Gespräch mit Marina Weisband“, am Freitag, den 12. März 2021 um 20.00 Uhr muss leider abgesagt werden, da Frau Weisband erkrankt ist. Es ist vorgesehen, dass die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt außerhalb der Esslinger Frauenwochen nachgeholt wird.

Die Veranstaltungen

Das Programmheft können sie hier ansehen

Die Veranstaltungen in der Übersicht. Die Anmeldung erfolgt digital auf der Seite der Stadt Esslingen!